Die Rumplhanni 2018

„Die Rumplhanni“ im Freilichttheater Miesbach

Mit Walter Kohlhaufs Inszenierung der „Rumplhanni“ – einem Theaterstück von Traudl Bogenhauser nach dem Roman von Lena Christ steht ein weiteres Großprojekt auf dem Jubiläumsprogramm. Rund 50 Mitwirkende bringen das Stück in 21 Szenen auf die Freilichtbühne im Waitzinger Park.
Geplant sind 7 Aufführungen am 13./14./27./28./29. Juli sowie am 3. und 4. August 2018 jeweils um 20:30 Uhr mit äußerst talentierten Laienschauspielern aus Miesbach und Umgebung. Die Konzeption der gewaltigen Land- und Stadtkulissen liegt in den Händen von Stefan Baumgartner und Paul Martin. Das Freilichttheater bezieht Natur, Wind und Wetter mit ein und ermöglicht damit ein Erleben des dramatischen Geschehens mit allen Sinnen. Eintrittskarten zu 22 und 20 € sind ab sofort im Waitzinger Keller – Kulturzentrum Miesbach, Tel. 08025 7000-0 und über München Ticket erhältlich.

Veranstalter sind der Trachtenverein Miesbach und das Kulturamt der Stadt Miesbach.

Wir ersuchen um Ihre Unterstützung des Projektes unter https://oberlandbank.viele-schaffen-mehr.de/rumplhanni